Corona Aktuell

Das WICHTIGSTE - wir sind für Dich da!

  • Telefonisch: unter der 0291 / 51316 von Montag bis Donnerstag von 11 bis 18 Uhr
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • online: Du kannst auch gerne ein Online - Beratungsgespräch mit uns vereinbaren einfach HIER Deine Wünsche angeben - wir melden uns!

Das musst Du zurzeit beachten...

ANTRAGSTELLUNG:

Wurde der Führerscheinantrag beim Straßenverkehrsamt mit der Sonderregelung ohne Erste-Hilfe-Bescheinigung gestellt, muss dieser zwingend und schnell nachgereicht werden. Ohne die Vorlage einer Erste-Hilfe-Bescheinigung wird die Fahrerlaubnis, auch bei bestandener praktischen Prüfung, NICHT ausgehändigt. Termine zu den Erste Hilfe Kursen: HIER

BERATUNG:

Unsere Filialen sind wieder zu den gewohnten Zeite für Beratung, Anmeldung und Antragservice geöffnet. Den aktuellen Unterrichtsplan der Filialen findets Du HIER! Nach wie vor bieten wir Dir die Möglichkeit der Online-Beratung und -Anmeldung. Beides ist auch telefonisch unter der 0291/51316 möglich.

THEORIEAUSBILDUNG:

  • Findet online für ALLE statt - keine Einschränkungen, Termine HIER - Neuanmeldung sind jederzeit möglich. 
  • In Präsenz findet der Unterricht zurzeit nur in der Filiale Meschede statt - Voraussetzung: Medizinische Schutzmaske und die 3G-Regel ist zu beachten - geimpft, genesen oder getestet! Der Schülerausweis zählt als Testnachweis, da in der Schule getestet wird (Achtung: in den Ferien zählt der Schülerausweis NICHT!). Ein Negativtestnachweis darf max. 48 Stunden alt sein.

THEORIEPRÜFUNG:

Voraussetzung: Medizinische Schutzmaske, Handschuhe und die 3G-Regel ist zu beachten - geimpft, genesen oder getestet! Der Schülerausweis zählt als Testnachweis, da in der Schule getestet wird (Achtung: in den Ferien zählt der Schülerausweis NICHT!). Ein Negativtestnachweis darf max. 48 Stunden alt sein.

PRAKTISCHE AUSBILDUNG, wer darf Fahren, wer nicht?

Voraussetzung: Medizinische Schutzmaske, Handschuhe und die 3G-Regel ist zu beachten - geimpft, genesen oder getestet! Der Schülerausweis zählt als Testnachweis, da in der Schule getestet wird (Achtung: in den Ferien zählt der Schülerausweis NICHT!). Ein Negativtestnachweis darf max. 48 Stunden alt sein.

  • Im Zweiradbereich bitte die eigenen Schutzausrüstung mitbringen

PRAKTISCHE PRÜFUNG:

Voraussetzung: Medizinische Schutzmaske, Handschuhe und die 3G-Regel ist zu beachten - geimpft, genesen oder getestet! Der Schülerausweis zählt als Testnachweis, da in der Schule getestet wird (Achtung: in den Ferien zählt der Schülerausweis NICHT!). Ein Negativtestnachweis darf max. 48 Stunden alt sein.

Die Vorschriften können sich täglich ändern und wir halten Euch hier bestmöglich auf dem Laufenden...